2022-07-22

Preise beim 69. Europäischen Wettbewerb

Die Schülerinnen der fünften Jahrgangsstufe sind Preisträgerinnen des 69. Europäischen Wettbewerbs, bei dem insgesamt auf Bundesebene 58.247 Arbeiten eingereicht wurden.

Der 69. Europäische Wettbewerb fragte nach unserem ökologischen Fußabdruck in Europa, nach Umweltschutzprojekten und nach Ansätzen für eine nachhaltigere Zukunft. Die Schüler:innen der fünften Jahrgangsstufe fertigten unter der Betreuung von Frau Schmidt bildnerische Arbeiten zum Thema "Was krabbelt und fliegt denn da?" an und erhielten jeweils einen Landespreis sowie eine Urkunde.


Die Preisträgerinnen Lara-Fabienne (5e) und Emma (5c).




Autor: N. Schmidt